Takamimusubi

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

Takamimusubi

auch: Taka-mi-musubi
andere Schreibweise: jap. タカミムスビ
Beiname(n): Takamimusuhi no kami, Takamimusubi no mikoto
japanese_mythology.gif
Beschreibung
Etymologie: „Hoch-Erlauchte-Hervorbringende-Wundersame-Gottheit“
Funktion: Himmelsgott.[1] Galt als Gottheit des japanischen Adels (Klans). Elemente seines Kults waren in vielen höfischen Zeremonien enthalten. Takamimusubi gehört zu den ersten drei Wesen, die aus dem ewigen Chaos hervorgingen.


Quellennachweise


Pfad: Home / Geschichte / Listen / Japanische Mythologie / Takamimusubi