China

Aus Wiki.sah
(Weitergeleitet von VR-China)
Zur Navigation springenZur Suche springen
China
China und die Staaten Ostasiens

Volksrepublik China

Zhōnghuá Rénmín Gònghéguó

Politik
Hauptstadt Peking
Staatsform Volksrepublik (kommunistische Diktatur)
Angrenzende Staaten Afghanistan, Bhutan, Indien, Kasachstan, Nordkorea, Kirgisien, Laos, Mongolei, Myanmar, Nepal, Pakistan, Russland, Tadschikistan, Vietnam
Geografie
Kontinent Ostasien
Fläche 9.572.419 km²
Gewässer Gelbes Meer, Ostchinesisches Meer, Südchinesisches Meer, Jangtse, Qinghai-See, Gelber Fluss, Mekong, Perlfluss, Brahmaputra, Amur
Topographie Gebirge: Himalaya, Tianshan, Pamir. Wüsten: Taklamakan, Gobi
Demografie
Einwohnerzahl 1.306.313.812 (Juli 2005)
Ethnien Han-Chinesen und 55 offiziell anerkannte Minderheiten
Sprache(n) Mandarin
Religion Buddhismus, Daoismus, Islam, Christentum, Lamaismus, Konfuzianismus
Bevölkerungsdichte 136,9 Einw. pro km²
Lebenserwartung Männer: 70,02 Jahre, Frauen: 73,86 Jahre
Analphabeten 17,00%
HIV-Infizierten
Wirtschaft
Währung Renminbi
BIP 6.193 US-$ pro Einwohner ()
Sonstiges
China ist das bevölkerungsreichste Land der Erde

Siehe auch


Pfad: Home / Geografie / Staaten / China