Versottung

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
 


Versotteter Schornstein im Dachstuhl

Durchdringung des Kaminschornsteins mit Feuchtigkeit, die sich meist in braunen Ablagerungen bemerkbar macht. Meist wandert die Feuchtigkeit von innen des Schornsteins nach außen in Form von Wasser, Teer und säurehaltigen Flüssigkeiten. Die Feuchtigkeit entsteht durch die Kondensation der Rauchgase, wenn sie aufgrund von Falschplanung zu kühl sind.