Demokratische Republik Kongo

Aus Wiki.sah
Version vom 29. Mai 2020, 13:42 Uhr von WikiSysop (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
mehrdeutig.gif Dieser Artikel ist mehrdeutig. Für weitere Begriffe mit dem Namen Kongo siehe Kongo.


Demokratische Republik Kongo
Die Flagge der DR-Kongo
Demokratische Republik Kongo

République Démocratique du Congo

Politik
Hauptstadt Kinshasa
Staatsform Präsidialrepublik
Angrenzende Staaten Republik Kongo, Zentralafrikanische Republik, Sudan, Uganda, Ruanda, Burundi, Tansania, Sambia, Angola
Geografie
Kontinent Zentralafrika
Fläche 2.345.410 km²
Gewässer Atlantik; Flüsse: Lualaba, Kongo; Seen: Tanganjikasee
Topographie
Demografie
Einwohnerzahl 58.317.930 (Juli 2004)
Ethnien Kongo, Mongo, Luba, Lunda, Niloten, Pygmäen, Hamiten
Sprache(n) Französisch, Chiluba, Kikongo, Lingala, Kiswahili, Luvena, Tshokwe, Gbaya, Mono-Kituba
Religion Christen (91%), Moslems (3%), traditionelle afrikanische Religionen (5%)
Bevölkerungsdichte 24 Einwohner pro km²
Lebenserwartung Männer: 47,19 Jahre, Frauen: 51,13 Jahre
Analphabeten 34,00%
HIV-Infizierten
Wirtschaft
Währung Kongo-Franc
BIP 100 US-$ pro Einwohner (2004)
Sonstiges

Siehe auch


Pfad: Home / Geografie / Staaten / Demokratische Republik Kongo