Jahr 1187

Aus Wiki.sah
Version vom 6. April 2010, 13:07 Uhr von E.T. (Diskussion | Beiträge) (interner link)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
12. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1101 1102 1103 1104 1105 1106 1107 1108 1109 1110
1111 1112 1113 1114 1115 1116 1117 1118 1119 1120
1121 1122 1123 1124 1125 1126 1127 1128 1129 1130
1131 1132 1133 1134 1135 1136 1137 1138 1139 1140
1141 1142 1143 1144 1145 1146 1147 1148 1149 1150
1151 1152 1153 1154 1155 1156 1157 1158 1159 1160
1161 1162 1163 1164 1165 1166 1167 1168 1169 1170
1171 1172 1173 1174 1175 1176 1177 1178 1179 1180
1181 1182 1183 1184 1185 1186 1187 1188 1189 1190
1191 1192 1193 1194 1195 1196 1197 1198 1199 1200


Personen

Geboren

  • Ludwig VIII. der Löwe, König von Frankreich
  • Wladimir Rjurikowitsch, Großfürst von Kiew

Gestorben

  • Roger de Moulins, achter Großmeister des Johanniterordens († in der Schlacht von Cresson)
  • Urban III. (bürgerlicher Name: Uberto Crivelli), Papst
  • Gregor VIII. (bürgerlicher Name: Alberto di Morra), Papst
  • Renaud de Châtillon, Fürst von Antiochia und Herr von Hebron (nach der Schlacht bei Hattin durch Saladin hingerichtet)
  • Gerhard von Cremona, italienischer Gelehrter und Übersetzer arabischer Schriften ins Lateinische
  • Adela von Vohburg, Gemahlin des Kaisers Friedrich I. Barbarossa und deutsche Königin
  • Song Gaozong, Kaiser der Song-Dynastie im alten Kaiserreich China
  • Jaroslaw Osmomysl, Knjaz von Halytsch-Wolhynien

Konflikte

Kreuzzüge

  • Die Ayyubiden besiegen die Kreuzfahrer in der Schlacht von Cresson
  • Die Kreuzfahrer werden von den Ayyubiden unter der Führung Saladins in der Schlacht bei Hattin vernichtend geschlagen
  • Belagerung von Jerusalem. Die Stadt wird kampflos den Ayyubiden übergeben. Für eine Pauschalsumme von 30.000 Denaren dürfen rund 7.000 Christen die Stadt verlassen. Ende der 88-jährigen christlichen Herrschaft in Jerusalem.

Weitere Ereignisse

Christentum.png Religion

  • Gregor VIII. (bürgerlicher Name: Alberto di Morra) - Papst († nach zwei Monaten Amtszeit)
  • Der Papst Gregor VIII. ruft mit der Kreuzzugbulle Audita tremendi nach der Niederlage bei Hattin zum Dritten Kreuzzug auf.
  • Clemens III. (bürgerlicher Name: Paolo Scolari) - Papst (bis 1191)

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Friedrich I. Barbarossa
Frankreich: Philipp II. August
England: Heinrich II.
Byzanz: Isaak II. Angelos

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Mittelalter / 12. Jahrhundert / Jahr 1187