Jahr 1470

Aus Wiki.sah
Version vom 12. August 2021, 12:09 Uhr von E.T. (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
15. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410
1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420
1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430
1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440
1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450
1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460
1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470
1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480
1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490
1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500


Personen

Geboren

  • Bernardo Dovizi da Bibbiena, italienischer Schriftsteller, Kardinal und Sekretär des Papstes Leo X.
  • João de Castilho, portugiesischer Baumeister spanischer Herkunft
  • Eduard V., Sohn des englischen Königs Eduard IV. und König von England
  • Elisabeth von Spanien, Prinzessin von Spanien und Titularkönigin von Portugal
  • Gregor Erhart, deutscher Bildschnitzer
  • Olivier van Ghent, flämischer Bildhauer
  • Simon Grunau, deutscher Historiograph
  • Hans Herbst, deutscher Maler
  • Hongzhi, Kaiser der Ming-Dynastie im Kaiserreich China
  • Daniel Hopfer, deutscher Waffenätzer, Radierer und Holzschneider (* um 1470 -???-)
  • Karl VIII., König von Frankreich
  • Katharina von Navarra, Königin von Navarra
  • Jörg Lederer, deutscher Holzbildhauer (* um 1470 -???-)
  • Melchior Lotter der Ältere, deutscher Buchdrucker und Verleger
  • John Major, schottischer Theologe, Philosoph und Schriftsteller
  • Arnaud de Moles, französischer Bildhauer und Glasmaler
  • Marcus Musurus, griechisch-italienischer Gelehrter und Humanist (* um 1470 -???-)
  • Mutianus Rufus, deutscher Humanist
  • Pánfilo de Narváez, spanischer Konquistador
  • Santi Pagnini, italienischer Dominikaner und Bibelgelehrter
  • Willibald Pirckheimer, deutscher Humanist, Freund Albrecht Dürers und Berater Kaiser Maximilians I.
  • Bartoš Písař, tschechischer Händler und Geschichtsschreiber (* um 1470 -???-)
  • Piri Reis, osmanischer Admiral und Kartograph
  • Garcia de Resende, portugiesischer Höfling, Chronist und Dichter
  • Eucharius Rösslin der Ältere, deutscher Mediziner
  • Wen Zhengming, chinesischer Maler zur Zeit der Ming-Dynastie
  • Tang Yin, chinesischer Maler zur Zeit der Ming-Dynastie
  • Michail Lwowitsch Glinski, litauischer Adeliger, Bojar und Regent des Großfürstentums Moskau
  • Maximus der Grieche, griechisch-russischer religiöser Autor, Publizist und Übersetzter, Heiliger der Russisch-orthodoxen Kirche

Gestorben

  • Karl VIII., König von Schweden
  • Jacopo Bellini, italienischer Maler († um 1470 -???-)
  • Go-Hanazono, ehemaliger Tennō von Japan
  • Ibn Taghribirdi, arabischer Historiker und Autor
  • Alfonso Martínez de Toledo, spanischer Schriftsteller, Domherr von Toledo und Humanist
  • Félizé Regnard, Mätresse des französischen Königs Ludwig XI.

Konflikte

Rosenkriege

  • Sieg der Yorkisten unter Eduard IV. über das Haus Lancaster in der Schlacht von Losecote Field. Das Heer der Rebellen flieht vom Schlachtfeld. Deren Anführer, Sir Robert Welles und Richard Warren, werden festgenommen und eine Woche später exekutiert.

Weitere Ereignisse

"Die Verlobung", Gemälde eines unbekannten italienischen Meisters des 15. Jahrhunderts (ca. 1470)
  • Gründung des Ordens der Distel durch den Herzog von Burgund Ludwig II.
  • Berner Twingherrenstreit: Eine Auseinandersetzung zwischen Patriziern und den bürgerlichen Handwerkern der Stadt Bern um weniger Rechte für den Adel.
  • Die polnische Stadt Mielec bekommt das Stadtrecht.

Entdeckungen, Wissenschaft, Kultur

  • Portugiesen entdecken die Insel Corisco vor dem heutigen Äquatorialguinea.
  • Entstehung der Tschachtlanchronik, der ältesten erhalten gebliebenen Schweizer Bilderchroniken.
  • Das Weisse Buch von Sarnen wird verfasst.

Christentum.png Religion

  • Zwischen dem Jahr 1470 und 1700 werden in der Schweiz 8.888 Frauen als Hexen angeklagt, von denen 5.417 hingerichtet werden.[1] Einige Forscher gehen jedoch von einer weit größeren Opferzahl aus.

Königskrone.jpg Gekrönt

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Friedrich III.
Frankreich: Ludwig XI. der Kluge
England: Eduard IV. (abgesetzt) >> Nachfolger: Heinrich VI. (bis 1471)

Quellennachweise


Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Frühe Neuzeit / 15. Jahrhundert / Jahr 1470