Jahr 1505

Aus Wiki.sah
Version vom 17. November 2018, 20:43 Uhr von E.T. (Diskussion | Beiträge) (science.net kunst raus)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
16. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510
1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520
1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530
1531 1532 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540
1541 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 1549 1550
1551 1552 1553 1554 1555 1556 1557 1558 1559 1560
1561 1562 1563 1564 1565 1566 1567 1568 1569 1570
1571 1572 1573 1574 1575 1576 1577 1578 1579 1580
1581 1582 1583 1584 1585 1586 1587 1588 1589 1590
1591 1592 1593 1594 1595 1596 1597 1598 1599 1600


Personen

Geboren

  • Pomponio Amalteo, italienischer Maler
  • Francesco Balbi di Correggio, italienischer Soldat und Schriftsteller
  • Achilles Pirminius Gasser, deutscher Historiker, Mediziner und Astrologe
  • Johannes Hartung, deutscher Philologe und Humanist
  • Maria von Ungarn, Infantin von Kastilien und Königin von Böhmen und Ungarn (durch Heirat mit Ludwig II.)
  • Bartolomeo Neroni, italienischer Maler, Architekt und Bildhauer
  • Pho Thisarath I., König von Lan Chang im heutigen Laos
  • Mikołaj Rej, polnischer Dichter, Politiker und Musiker
  • Margaret Roper, englische Übersetzerin
  • Jakob Ruf, Schweizer Chirurg und Theaterregisseur
  • Alonso de Santa Cruz, spanischer Historiker und Kartograf
  • Jakob Seisenegger, österreichischer Maler
  • Aegidius Tschudi, Schweizer Historiker und Politiker
  • Johann Winter, deutscher Mediziner, Humanist und Übersetzer

Gestorben

  • Hongzhi, Kaiser der Ming-Dynastie im Kaiserreich China
  • Iwan III.Wassiljewitsch, Großfürst von Moskau
  • Matthäus Böblinger, deutscher Baumeister
  • Elisabeth von Habsburg, Königin von Polen und Großfürstin von Litauen (durch Heirat mit Kasimir IV. Jagiełło)
  • Ertwin Ertman, erster Bürgermeister von Osnabrück
  • Jeanne de Valois, ehemalige Königin von Frankreich (durch Heirat mit Ludwig XII.)
  • Hans Schüchlin, deutscher Maler
  • Elena Stefanowna, Großfürstin von Twer
  • Michail Borisowitsch, letzter Großfürst von Twer

Konflikte

  • Ende des Landshuter Erbfolgekrieges
  • Portugiesisch-Mamlukischer Seekrieg um die Vorherrschaft im Indischen Ozean (bis 1517)

Weitere Ereignisse

  • Der Krakauer Stadtschreiber Balthasar Behem verfasst in deutscher Sprache den sog. Balthasar-Behem-Kodex, eine Handschrift, die die Privilegien und Statuten von Krakau dokumentiert.
  • Nihil Novi: eine Verfassung des polnischen Reichstags zu Radom.
  • Die Niederlassung deutscher Händler in Venedig fällt einem Brand zum Opfer und muss wiederaufgebaut werden.
  • Der 22-jährige Student Martin Luther gerät nach dem Besuch seiner Eltern in Mansfeld bei Stotternheim in ein schweres Gewitter und schwört sich, falls er das Gewitter lebend überstehe, einen kirchlichen Lebensweg einzuschlagen. Er bricht sein gerade angefangenes Studium an der Juristenfakultät ab und tritt am 17. Juli 1505 gegen den Willen seines Vaters in das Kloster der Augustiner-Eremiten in Erfurt ein.
  • Gründung der Stadt Agadir im heutigen Marokko.

Architektur

  • Grundsteinlegung des Glockenturms Iwan des Großen (russ. Колокольня Ивана Великого) in moskauer Kreml. Fertigstellung: 1508.
  • Baubeginn der Erzengel-Michael-Kathedrale (russ. Архангельский собор) in moskauer Kreml. Fertigstellung: 1508.

Universitätsgründungen

  • Gründung der Universität Sevilla.
  • Gründung des Christ’s Colleges an der Universität Cambridge.

Entdeckungsreisen

  • Portugiesen landen auf der Grande Comore, der größten Insel der Komoren.

Christentum.png Religion

Königskrone.jpg Gekrönt

  • Zhengde - Kaiser der Ming-Dynastie im Kaiserreich China (bis 1521)
  • Afonso I. - Mani-Kongo des Reiches Kongo
  • Wassili III. Iwanowitsch - Großfürst von Moskau (bis 1533)

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Maximilian I.
Frankreich: Ludwig XII.
England: Heinrich VII.

Kunst und Kultur

  • Der deutsche Dichter und Satiriker Thomas Murnerwird wird vom römisch-deutschen König Maximilian I. zum Poeta laureatus gekrönt.

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Frühe Neuzeit / 16. Jahrhundert / Jahr 1505