Jahr 1532

Aus Wiki.sah
Version vom 17. November 2018, 22:09 Uhr von E.T. (Diskussion | Beiträge) (science.net raus)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
16. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510
1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520
1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530
1531 1532 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540
1541 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 1549 1550
1551 1552 1553 1554 1555 1556 1557 1558 1559 1560
1561 1562 1563 1564 1565 1566 1567 1568 1569 1570
1571 1572 1573 1574 1575 1576 1577 1578 1579 1580
1581 1582 1583 1584 1585 1586 1587 1588 1589 1590
1591 1592 1593 1594 1595 1596 1597 1598 1599 1600


Personen

Geboren

  • Jean-Antoine de Baïf, französischer Lyriker
  • Joachim Cureus, deutscher theologischer Schriftsteller, Historiker und Mediziner
  • John Hawkins, englischer Seefahrer und Sklavenhändler
  • Étienne Jodelle, französischer Autor
  • Thomas Norton, englischer Dichter, Dramatiker und Jurist
  • Martin Ruland der Ältere, deutscher Arzt, Alchemist und Gräzist
  • Tulsidas, indischer Dichter, Mystiker und Philosoph (* um 1532 -???-)
  • Marten de Vos, flämischer Maler
  • Francis Walsingham, englischer Minister und Begründer des britischen Geheimdienstes
  • Wilhelm Xylander, deutscher Gelehrter und Humanist

Gestorben

  • Andrea Briosco, italienischer Bildhauer
  • Huáscar, Inka-Herrscher (ermordet)
  • Tullio Lombardo, italienischer Bildhauer
  • Bernardino Luini, italienischer Maler
  • Jan Mabuse, niederländischer Maler

Konflikte

  • Aufstand der 104 Männer: Revolutionäre Unruhen der städtischen Unterschichten Bremens.
  • Türkenkriege: Niederlage der Osmanen bei der Belagerung von Kőszeg gegen ein kroatisch-ungarisches Heer unter der Führung von Nikola Jurišić.
  • Spanische Eroberung Perus: Die Spanier massakrieren über 4.000 unbewaffnete Inka in der so genannten Schlacht von Cajamarca und nehmen den Herrscher Atahualpa gefangen.
  • Osmanisch-Safawidischer Krieg: Eine militärische Auseinandersetzung zwischen dem Osmanischen Reich unter Süleyman I. und dem persischen Safawiden-Reich unter Tahmasp I. (bis 1555)

Weitere Ereignisse

Herzogtümer

  • Ende des Herzogtums Bretagne (Duché de Bretagne).
  • Das Herzogtum Oppeln erlischt mit dem Tod des Johann II. von Oppeln.

Naturkatastrophen

  • Die Allerheiligenflut an der ostfriesischen Küste fordert mehr als 1.000 Menschenleben.

Christentum.png Religion

Reformation

  • Nürnberger Religionsfrieden: Kaiser Karl V. und die Protestanten geben sich gegenseitige Rechts- und Friedensgarantie.
  • Die Münsterschen Täufer, eine radikale Bewegung der niederdeutschen Melchioriten, übernehmen die Herrschaft im westfälischen Münster, dem von ihnen so benannten Neuen Jerusalem.

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Karl V.
Frankreich: Franz I.
England: Heinrich VIII.

Kunst und Kultur

  • Gargantua und Pantagruel: Erster Teil des Romanzyklus von François Rabelais.
  • Ludovico Ariosto schreibt letzte Fassung seines Versepos Orlando furioso (Der rasende Roland).

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Frühe Neuzeit / 16. Jahrhundert / Jahr 1532