Kofferwort: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt.)
 
K (wikilink)
 
Zeile 8: Zeile 8:
 
*Smog ('''''sm'''oke'' und ''f'''og''''')
 
*Smog ('''''sm'''oke'' und ''f'''og''''')
  
In [[Biologie]] und der [[Gentechnik]] ist es ebenfalls üblich, Hybridwesen nach ihren ursprünglichen Paaren zu benennen. z.B.: '''Liger''' ('''''L'''öwe'' + ''T'''iger'''''), '''Schiege''' ('''''Sch'''af'' + ''Z'''iege''''') oder '''Jostabeere''' ('''''Jo'''hannisbeere'' + '''''Sta'''chel'''beere''''')
+
In [[Biologie]] und der [[Gentechnik]] ist es ebenfalls üblich, Hybridwesen nach ihren ursprünglichen Paaren zu benennen. z.B.: '''[[Liger]]''' ('''''L'''öwe'' + ''T'''iger'''''), '''Schiege''' ('''''Sch'''af'' + ''Z'''iege''''') oder '''Jostabeere''' ('''''Jo'''hannisbeere'' + '''''Sta'''chel'''beere''''')
  
 
== Siehe auch ==
 
== Siehe auch ==

Aktuelle Version vom 25. Januar 2019, 16:46 Uhr

Ein Kofferwort ist ein Kunstwort, das aus zwei oder mehr einzelnen Wörtern gebildet wird.

Beispiele

  • Bit (binary digit)
  • Bollywood (Bombay und Hollywood)
  • Datei (Daten und Kartei)
  • Smog (smoke und fog)

In Biologie und der Gentechnik ist es ebenfalls üblich, Hybridwesen nach ihren ursprünglichen Paaren zu benennen. z.B.: Liger (Löwe + Tiger), Schiege (Schaf + Ziege) oder Jostabeere (Johannisbeere + Stachelbeere)

Siehe auch