Luziferin

Aus Wiki.sah
Version vom 27. Januar 2019, 23:04 Uhr von WikiSysop (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt.)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

[lat. lux "Licht" und ferre "bringen" = Luzifer "der Lichtbringer"]

Auch Luciferin. Eine Bezeichnung für von verschiedenen Organismen erzeugten Naturstoffe, die in Gegenwart des Enzyms Luziferase und unter Einwirkung von Sauerstoff Licht aussenden (Biolumineszenz).