Orient: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt.)
 
K (typo)
 
Zeile 1: Zeile 1:
{{Word|Orient|maskulin (''m'')|Latein: ''oriens'' „Osten“|Seit dem [[Altertum]] <ref>Geht auf eine der vier von den [[Römer]]n definierte Weltgegenden (lat. ''plagae mundi'') zurück.</ref> ein allumfassender Begriff für die Länder des [[Naher Osten|nahen]], des [[Mittlerer Osten|mittleren]] und des [[Ferner Osten|fernen Ostens]].
+
{{Word|Orient|maskulin (''m'')|Latein: ''oriens'' „Osten“|Seit dem [[Altertum]] <ref>Geht auf eine der vier von den [[Römer]]n definierten Weltgegenden (lat. ''plagae mundi'') zurück.</ref> ein allumfassender Begriff für die Länder des [[Naher Osten|nahen]], des [[Mittlerer Osten|mittleren]] und des [[Ferner Osten|fernen Ostens]].
 
<br>
 
<br>
 
'''Synonyme:''' Morgenland, [[Levante]], Nahost, Asien<br>
 
'''Synonyme:''' Morgenland, [[Levante]], Nahost, Asien<br>

Aktuelle Version vom 13. Januar 2011, 00:34 Uhr

Fremdwort
Orient
Genus (Artikel) maskulin (m)
Ursprungssprache Latein: oriens „Osten“
Bedeutung Seit dem Altertum [1] ein allumfassender Begriff für die Länder des nahen, des mittleren und des fernen Ostens.


Synonyme: Morgenland, Levante, Nahost, Asien
Antonym: Okzident



Pfad: Home / Glossar / Fremdwörter / Orient


Fußnoten

  1. Geht auf eine der vier von den Römern definierten Weltgegenden (lat. plagae mundi) zurück.