Ozean

Aus Wiki.sah
Version vom 14. Februar 2007, 13:26 Uhr von E.T. (Diskussion | Beiträge) (Einige Ergänzungen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Als Ozean bezeichnet man die größten Meere der Welt. Im Sprachgebrauch werden folgende 3 Meere als Ozeane eingestuft:

Nach geowissenschaftlicher Aufteilung existieren jedoch fünf Ozeane. Zu den o.g. kommen noch der Arktische Ozean (Nordpolarmeer) und der Südliche Ozean (Südpolarmeer) hinzu.

Die Ozeane sind auf Grund ihrer Größe besonders wichtig für das globale Gleichgewicht, sowie für die Lebensräume vieler Tiere.

Die Ozeane sowie ihre Nebenmeere bedecken die Erdoberfläche zu 71 Prozent.


Pfad: Home / Glossar / Geografie und Geologie / Ozean