Prominente, die im Jahr 2023 starben

Aus Wiki.sah
Version vom 24. Mai 2023, 22:08 Uhr von E.T. (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Personen des öffentlichen Lebens, die im Jahr 2023 starben.

Name Geboren Gestorben Alter Funktion Todesursache
Christina Drechsler 1. Januar 1982 Anfang Januar 2023 41 deutsche Schauspielerin (Polizeiruf 110: Mörderkind, Stromberg)
Lisa Marie Presley 1. Februar 1968 12. Januar 2023 54 US-amerikanische Sängerin und Songwriterin, Tochter von Elvis Presley und Priscilla Presley Herzstillstand
Gina Lollobrigida 4. Juli 1927 16. Januar 2023 95 italienische Schaspielerin, Fotografin und Bildhauerin
Lisa Loring 16. Februar 1958 28. Januar 2023 64 US-amerikanische Schauspielerin (verkörperte "Wednesday" in der Serie The Addams Family Mitte der 1960er Jahre Schlaganfall
Annie Wersching 28. März 1977 29. Januar 2023 45 US-amerikanische Schauspielerin (Star Trek: Enterprise, Angel – Jäger der Finsternis, Supernatural Krebs
Sally Perel 21. April 1925 2. Februar 2023 97 deutsch-jüdischer Holocoustüberlebender, Autor der Autobiographie Hitlerjunge Salomon
Cody Longo 4. März 1988 8. Februar 2023 34 US-amerikanischer Seriendarsteller
Richard Belzer 4. August 1944 19. Februar 2023 78 US-amerikanischer Schauspieler (Law & Order: Special Victims Unit)
Tom Sizemore 29. November 1961 3. März 2023 61 US-amerikanischer Schauspieler (Heat, Der Soldat James Ryan, Black Hawk Down) Schlaganfall
Ray Stevenson 25. Mai 1964 21. Mai 2023 58 britischer Schauspieler (Thor, Punisher: War Zone, Rom)
Tina Turner 26. November 1939 24. Mai 2023 83 US-amerikanische Sängerin (Simply the Best)