Rembrandt van Rijn: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
 
Zeile 7: Zeile 7:
 
<gallery>
 
<gallery>
 
  Rembrandt Harmensz. van Rijn 150.jpg | Die Steinigung des heiligen Stephanus
 
  Rembrandt Harmensz. van Rijn 150.jpg | Die Steinigung des heiligen Stephanus
  xxx|xxxx
+
  Rembrandt Harmensz. van Rijn 051.jpg |Saskia als Flora
  xxx|xxxx
+
  Rembrandt Harmensz. van Rijn 054.jpg | Die Grablegung Christi
  xxx|xxxx
+
  Rembrandt - Tote Pfauen.jpg | Stilleben mit zwei Pfauen und einem Mädchen
 
</gallery>
 
</gallery>
  

Aktuelle Version vom 24. Januar 2020, 21:00 Uhr

(* 15. Juli 1606 in Leiden; † 4. Oktober 1669 in Amsterdam)

Voller Name: Rembrandt Harmenszoon van Rijn. Rembrandt gilt als einer der bedeutendsten niederländischen Maler des 17. Jahrhunderts. Sein Schaffen fällt in die Periode des Goldenen Zeitalters, in der die holländische Kultur, Wissenschaft, der Handel und der politische Einfluss seinen Zenit erreichte. Insgesamt produzierte Rembrandt etwa 600 Gemälde, 300 Radierungen und 2.000 Zeichnungen.

Ausgewählte Werke


Pfad: Home / Geschichte / Listen / Maler / Rembrandt van Rijn