Staatsoberhäupter 1702

Aus Wiki.sah
Version vom 4. Dezember 2014, 09:23 Uhr von E.T. (Diskussion | Beiträge) (überschrift)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Regierungschefs und religiöse Führer im Jahr 1702

Land Amt Name regiert
von bis
Asien
China Kaiser Kang Hi 1662 1722
Japan Kaiser Higashiyama 1687 1709
Korea König Sukjong 1674 1720
Mogulreich Großmogul Aurangzeb 1658 1707
Osmanisches Reich Sultan Mustafa II. 1695 1703
Persien Sultan Hussain 1694 1722
Thailand König Phetradscha 1688 1703
Europa
Dänemark und Norwegen König
Kanzler
Friedrich IV.
Conrad von Reventlow
1699
1699
1730
1708
Frankreich König Ludwig XIV. der Sonnenkönig 1643 1715
England König Wilhelm III. (†) >> Nachfolgerin: Anne Stuart (bis 1714) 1689 1702
Heiliges Römisches Reich Kaiser Leopold I. 1658 1705
Polen König August II. der Starke 1696 1704
Portugal König Peter II. der Friedfertige 1683 1706
Preußen König Friedrich I. 1701 1713
Russland Zar Peter I. 1682 1725
Schweden König
Premierminister
Karl XII.
Bengt Oxenstierna (†) >> vakant (bis 1705)
1697
1680
1718
1702
Spanien König Philipp V. 1700 1724
Venedig Doge Alvise Mocenigo 1700 1709
Religionsführer
Vatikan Papst Clemens XI. 1700 1721
Tibet Dalai Lama Tshangyang Gyatsho 1682 1706