Was ist wissenschaftliche Arbeitsweise?/Verwerfung oder Theoriebildung

Aus Wiki.sah
Version vom 30. Dezember 2018, 23:52 Uhr von WikiSysop (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Die empirische Methode des Erkenntnisgewinns. Verwerfung oder Theoriebildung.

a). Widerspruch

  - Hypothese verwerfen, aber
  - Modifikationen erlaubt, wenn nicht ad-hoc
     Beispiel: Entdeckung des Planeten Neptun


b). Bewährung

  - Übereinstimmung zwischen Vorhersage und
    Versuchsergebnis noch kein Beweis
  - allgemeinere Erklärungen suchen und prüfen, usw...

--> Hypothetisch-deduktive Methode


<< zurück Was ist wissenschaftliche Arbeitsweise?/Verwerfung oder Theoriebildung weiter >>