Sie sind hier: Startseite >> Lexikon
Portal
· Home
· Forum
· Galerie
· Weblinks
· Lexikon
· Mitarbeit
· Newsfeed
· Kontakt
Astronomie
Wissenschaft+Forschung
· Astronomie
· Biologie
· Chemie
· Physik
· Quiz
· Wissenschaftl. Methodik
Regenerative Energien
Aphorismen
"Das schönste aller Geheimnisse: ein Genie zu sein und es als einziger zu wissen." Mark Twain 
 :: Lexikon ::
Detail
Parasit
Kategorie: Biologie

(v. griech. para = neben und sitos = essen)
Organismen, die auf Kosten anderer Organismen (sog. Wirte) leben. Parasiten werden in obligate Parasiten (totale Abhängigkeit vom Wirt) und fakultative Parasiten (nicht auf Wirt angewiesen) klassifiziert. Ektoparasiten leben auf der Wirtsoberfläche (Milben, Flöhe, Läuse), Endoparasiten leben im Inneren des Wirts (Würmer). Der Lebenszyklus von Parasiten ist sehr komplex und hängt oft von mehreren Wirten (sog. Zwischenwirten) ab, die in der Systematik sehr weit voneinander entfernt sein können (z.B. Fischbandwurm; Entwicklung: Ruderfußkrebse >> Fische >> Säugetiere [Haushund, Hauskatze oder Mensch]).

.

wiki.sah

Seite empfehlen  Weblinks  Sitemap  Community  Lexikon  Newsmeldungen
Volltextsuche
Spezial

wiki.sah

Testen Sie Ihr
Wissen

 

impressum | kontakt | disclaimer |

© by Science@home.de