Radegast

Aus Wiki.sah
Wechseln zu: Navigation, Suche
Götter und mythische Gestalten der slawischen Mythologie

Radegast

Beschreibung
Namensvarianten Radegost, Radigost, Radhost
in anderen Sprachen
Region Westslawen (Abodriten)
Etymologie Radegast ließe sich als der "willkommene Gast" übersetzen.
Funktion Gott der Gastfreundschaft, der Fruchtbarkeit und der Ernte
Entsprechung in anderen Kulturen ?
Attribute
Darstellung Als ein Krieger mit Schild und einer Streitaxt. Auf seinem Kopf saß ein Vogel. In seiner freien Hand hielt er manchmal einen Stierkopf.
Bemerkungen Es gibt keine direkten Hinweise auf die Existenz dieser Gottheit.

Nach Radegast ist eine tschechische Biermarke benannt.



Pfad: Home / Geschichte / Listen / slawische Götter / Radegast