François Dubois

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

(* 1529; † 1584)

Französischer hugenottischer Maler. Sein einziges bis heute erhaltenes Werk ist die "Bartholomäusnacht", bei der die französischen Protestanten (Hugenotten) 1572 in Paris auf Befehl von Katharina de Medici massakriert wurden. Dubois selbst entkam dem Blutbad der Bartholomäusnacht. Er floh nach Genf, wo er im Jahre 1584 starb.

Ausgewählte Werke


Pfad: Home / Geschichte / Listen / Maler / François Dubois