Jahr 501

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
6. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
501 502 503 504 505 506 507 508 509 510
511 512 513 514 515 516 517 518 519 520
521 522 523 524 525 526 527 528 529 530
531 532 533 534 535 536 537 538 539 540
541 542 543 544 545 546 547 548 549 550
551 552 553 554 555 556 557 558 559 560
561 562 563 564 565 566 567 568 569 570
571 572 573 574 575 576 577 578 579 580
581 582 583 584 585 586 587 588 589 590
591 592 593 594 595 596 597 598 599 600


Personen

Geboren

  • Xiao Tong, Kronprinz der chinesischen Liang-Dynastie

Gestorben

  • Godegisel, Unterkönig der Burgunden (von seinem Bruder Gundobad ermordet)
  • Fergus I., König von Dalriada, einem Kleinkönigreich keltischer Skoten -???- († um 501 n. Chr.)
  • Su Xiaoxiao, chinesische Dichterin und Kurtisane zur Zeit der Südlichen Qi-Dynastie -???- († um 501 n. Chr.)

Konflikte

Weitere Ereignisse

Religion

  • Dem Papst Symmachus werden unterschiedliche Verbrechen, darunter Unzucht vorgeworfen. Er entzieht sich der Anklage, indem er erklärt, er unterstehe nicht weltlicher Strafgerichtsbarkeit.

Byzanz


Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Altertum / 6. Jahrhundert / Jahr 501