Ovatio

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

Ein Triumphzug von weniger pompöser Art im alten Rom, bei dem ein Feldherr sich nur mit einem Myrtenkranz und einer senatorischen Toga begnügen musste. Auch musste er den Weg sitzend auf einem Pferd oder zu Fuß zurücklegen, statt in einem Wagen zu stehen. Die Ovatio war mit dem Opfern eines Schafes (lat. ovis) statt eines Stieres verbunden.

Siehe auch


Pfad: Home / Glossar / Geschichte / Ovatio