Pamplona

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

Lade Karte …


Pamplona
vorher: unter den Römern: Pompeiopolis, Pompeiopolis oder Pompelo
in anderen Sprachen: baskisch: Iruñea oder Iruña
Spanien
Stadt
Land: Flagge Spanien
Autonome Gemeinschaft: Navarra
Provinz: Navarra
Comarca: Cuenca de Pamplona
Gründungsjahr: 74 v. Chr.
Geografie
Koordinaten: 42° 49′ N, 1° 39′ W
Höhe: 449 m über NN
Gewässer: Fluss Arga
Zeitzone: UTC+1
Demografie
Einwohner: 197.275 (Schätzung 2008)
Fläche: 23.6 km²
Bevölkerungsdichte: 8.359 Einwohner je km²
Sonstiges
Städtepartnerschaften: Yamaguchi (Japan)
Paderborn (Deutschland)
Pamplona (Kolumbien)
Sehenswürdigkeiten: - Kathedrale Santa Maria la Real de Pamplona
- Stierkampfarena Plaza de Toros de Pamplona
- Magdalenenbrücke
hier geboren: Pablo de Sarasate, spanischer Geiger und Komponist (1844-1908)
Bemerkungen: - Pamplona ist die Hauptstadt der spanischen autonomen Region Navarra.
- Pamplona ist weltweit bekannt für den jährlich stattfindenden Stierlauf.




Pfad: Home / Geografie / Städte / Europa / Spanien / Pamplona