Venatio

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

Tierkampf, Tierhetze. Neben den Gladiatorenspielen im alten Rom zur Unterhaltung der Massen durchgeführten Kämpfe, bei denen Tiere gegeneinander oder gegen Menschen antreten mussten. Besonders beliebt waren dabei möglichst exotische, fremdartige Tiere. Auch äußerst schwere Verbrechen wurden nicht selten mit der Zerfleischung durch wilde Tiere in der Arena (damnatio ad bestias) bestraft. Zur Zeit der Christenverfolgungen war die Venatio eine beliebte Hinrichtungsmethode.


Pfad: Home / Glossar / Geschichte / Venatio