Melitopol

Aus Wiki.sah
Version vom 11. Oktober 2022, 16:09 Uhr von E.T. (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

{{#multimaps: 46.854239,35.3532362}}


Melitopol
ukrainisch: Мелітополь
russisch: Мелитополь
vorher: bis 1816 Kysyl Jar (Кызыл-Яр), bis 1842 Nowoalexandrowka (Новоалександровка)
Ukraine
Stadt
Land: Flagge Ukraine
Oblast: Saporischschja
Gründungsjahr: 1784
Stadtrecht seit: 1842
Geografie
Lage: 46° 50′ N, 35° 22′ O
Gewässer: In der Nähe vom Asowschen Meer
Klima: gemäßigt-kontinental
Demografie
Einwohner: 158.400 (2008)
Fläche: 49.66 km²
Bevölkerungsdichte: 3.190 Einwohner je km²
Sonstiges
Sehenswürdigkeiten: Kamennaja Mogila (Каменная могила) dt. "Steingrab". Ein historisches Sandsteinkomplex mit altertümlichen Petroglyphen.

<adsense> google_ad_client = "pub-1605738920284413"; google_ad_width = 336; google_ad_height = 280; google_ad_slot = "7648053516"; </adsense>



Stadtbild


Pfad: Home / Geografie / Städte / Europa / Ukraine / Melitopol