Obolus: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt.)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
 +
{{4.0}}
 
{{Word|Obolus|maskulin (''m'')|Griechisch: '''ὀβελός''' ''obelós'' „Bratspieß“ -> Latein: ''obolus'' (gleichbedeutend)|1). Eine kleine Geldeinheit im [[altes Griechenland|alten Griechenland]] (siehe auch: [[Talent (Antike Währung)|Talent]])<br>2). gehoben: Ein kleiner Geldbetrag als Spende; Trinkgeld; [[Euphemismus|euphemistisch]]: Bestechungsgeld}}
 
{{Word|Obolus|maskulin (''m'')|Griechisch: '''ὀβελός''' ''obelós'' „Bratspieß“ -> Latein: ''obolus'' (gleichbedeutend)|1). Eine kleine Geldeinheit im [[altes Griechenland|alten Griechenland]] (siehe auch: [[Talent (Antike Währung)|Talent]])<br>2). gehoben: Ein kleiner Geldbetrag als Spende; Trinkgeld; [[Euphemismus|euphemistisch]]: Bestechungsgeld}}
  
 
[[Kategorie:Fremdwort griechischen Ursprungs]]
 
[[Kategorie:Fremdwort griechischen Ursprungs]]
 
[[Kategorie:Fremdwort lateinischen Ursprungs]]
 
[[Kategorie:Fremdwort lateinischen Ursprungs]]

Aktuelle Version vom 19. Mai 2020, 09:07 Uhr

 
Fremdwort
Obolus
Genus (Artikel) maskulin (m)
Ursprungssprache Griechisch: ὀβελός obelós „Bratspieß“ -> Latein: obolus (gleichbedeutend)
Bedeutung 1). Eine kleine Geldeinheit im alten Griechenland (siehe auch: Talent)
2). gehoben: Ein kleiner Geldbetrag als Spende; Trinkgeld; euphemistisch: Bestechungsgeld



Pfad: Home / Glossar / Fremdwörter / Obolus