Purpurgeboren

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

(griechisch πορφυρογέννητος porphyrogennetos)

Bezeichnung für die Kinder der amtierender Kaiser des Byzantinischen Reiches, die in der Porphyra, einer Kammer des Großen Palastes in Konstantinopel zur Welt kamen. Eine andere Theorie geht auf die purpurrote Farbe, die aufgrund ihrer Kostbarkeit traditionell als "Farbe der Könige und Kaiser" galt.