Embolus

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

(griech. embole "eindringen")

Ein nicht lösliches Teilchen in der Blutbahn. Blutpfropf. In der Regel handelt es sich um ein in die Blutbahn geratenes Blutgerinnsel (Thrombus). Seltener um Tumorgewebe, Fetttröpfchen, Parasiten oder Luftbläschen. Ein nicht behandelter Embolus kann zum Verschluss eines Blutgefäßes (Embolie) führen.