Liste der US-Präsidenten

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
Nr. Name Partei Amtszeiten
Begin Ende Amtsperioden
Vom Unabhängigkeitskrieg bis zum Bürgerkrieg
1 George Washington parteilos 1789 1797 2
2 John Adams Föderierter 1797 1801 1
3 Thomas Jefferson Demokrat-Republikaner 1801 1809 2
4 James Madison Demokrat-Republikaner 1809 1817 2
5 James Monroe Demokrat-Republikaner 1817 1825 2
6 John Quincy Adams Demokrat-Republikaner 1825 1829 1
7 Andrew Jackson Demokrat 1829 1837 2
8 Martin Van Buren Demokrat 1837 1841 1
9 William Henry Harrison[1] Whig Party 1841 1841 1
10 John Tyler Whig Party 1841 1845 1
11 James K. Polk Demokrat 1845 1849 1
12 Zachary Taylor[2] Whig Party 1849 1850 1
13 Millard Fillmore Whig Party 1850 1853 1
14 Franklin Pierce Demokrat 1853 1857 1
15 James Buchanan Demokrat 1857 1861 1
Vom Bürgerkrieg bis zum Zweiten Weltkrieg
16 Abraham Lincoln[3] Republikaner 1861 1865 2
17 Andrew Johnson Demokrat 1865 1869 1
18 Ulysses S. Grant Republikaner 1869 1877 2
19 Rutherford B. Hayes Republikaner 1877 1881 1
20 James A. Garfield[4] Republikaner 1881 1881 1
21 Chester A. Arthur Republikaner 1881 1885 1
22 Grover Cleveland Demokrat 1885 1889 1
23 Benjamin Harrison Republikaner 1889 1893 1
24 Grover Cleveland Demokrat 1893 1897 1
25 William McKinley[5] Republikaner 1897 1901 2
26 Theodore Roosevelt Republikaner 1901 1909 2
27 William Howard Taft Republikaner 1909 1913 1
28 Woodrow Wilson Demokrat 1913 1921 2
29 Warren G. Harding[6] Republikaner 1921 1923 1
30 Calvin Coolidge Republikaner 1923 1929 2
31 Herbert Hoover Republikaner 1929 1933 1
32 Franklin D. Roosevelt[7] Demokrat 1933 1945 3
Nach dem Zweiten Weltkrieg
33 Harry S. Truman Demokrat 1945 1953 2
34 Dwight D. Eisenhower Republikaner 1953 1961 2
35 John F. Kennedy[8] Demokrat 1961 1963 1
36 Lyndon B. Johnson Demokrat 1963 1969 2
37 Richard Nixon[9] Republikaner 1969 1974 2
38 Gerald Ford Republikaner 1974 1977 1
39 Jimmy Carter Demokrat 1977 1981 1
40 Ronald Reagan Republikaner 1981 1989 2
41 George Bush Republikaner 1989 1993 1
42 Bill Clinton Demokrat 1993 2001 2
43 George W. Bush Republikaner 2001 2009 2
44 Barack Obama Demokrat 2009 2017 2
45 Donald Trump Republikaner seit 2017 - -


Bemerkungen

  1. William Henry Harrison stirbt nur einen Monat nach dem Amtseintritt an einer Lungenentzündung.
  2. Zachary Taylor ist der zweite US-Präsident, der während seiner Amtsziet eines natürlichen Todes stirbt. Als Todesursache wird Gastroenteritis angegeben.
  3. Abraham Lincoln wurde während einer Theatervorstellung erschossen.
  4. James A. Garfield wurde einige Monate nach seiner Wahl angeschossen und starb zweieinhalb Monate später an der Verletzung.
  5. Ein halbes Jahr nach Beginn der zweiten Amtszeit wird William McKinley vom polnisch-amerikanischen Anarchisten Leon Czolgosz erschossen.
  6. Warren G. Harding stirbt nach seiner 27-monatigen Zeit im Amt an einem Schlaganfall.
  7. Kurz nach der Konferenz von Jalta stirbt Franklin D. Roosevelt an einer Hirnblutung. Roosevelt war bisher der einzige Präsident, der kriegsbedingt mehr als zwei Amtszeiten im Amt war.
  8. John F. Kennedy wird am 22. November 1963 in Dallas bei einem Attentat erschossen.
  9. Richard Nixon trat bisher als einziger Präsident zurück (Watergate-Affäre).