Posen

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen

Lade Karte …


Poznań
Deutsch: Posen
in anderen Sprachen: latein: Posnania
jiddisch: Pojzn
Polen
Stadt
Land: Flagge Polen
Woiwodschaft: Großpolen
Landkreis: Kreisfreie Stadt
Gründungsjahr: 968 (erste schriftliche Erwähnung)
Stadtrecht seit: 1253 (Magdeburger Recht)
Geografie
Lage: 52° 24′ N, 16° 55′ O
Höhe: 60 - 154 m über NN
Gewässer: Fluss Warthe
Zeitzone: UTC+1
Demografie
Einwohner: 554.221 (2009)
Fläche: 261.85 km²
Bevölkerungsdichte: 2.117 Einwohner je km²
Sonstiges
Städtepartnerschaften: Assen (Niederlande)
Brașov (Rumänien)
Brno (Tschechien)
Charkiw (Ukraine)
Győr (Ungarn)
Hannover (Deutschland)
Jyväskylä (Finland)
Nablus (Palästina)
Nottinghamshire (Großbritannien)
Plovdiv (Bulgarien)
Pozuelo de Alarcón (Spanien)
Rennes (Frankreich)
Shenzhen (VR-China)
Toledo, Ohio (USA)
Sehenswürdigkeiten: - Posener Dom
- Posener Pfarrkirche (Poznan Fara)
- Residenzschloss
- Route der Könige und Kaiser
hier geboren: Lucian Scherman, deutscher Indologe (1864-1946)
Günther von Kluge, deutscher Wehrmachtsoffizier (1882-1944)
Franz Jakubowski, polnischer marxistischer Theoretiker (1912-1970)




Pfad: Home / Geografie / Städte / Europa / Polen / Posen