Schlacht von Adrianopel (813)

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
400px-Europa_2_(blank).jpg
red_dot.gif Adrianopel

Crossing swords orient vs okzident.gif

history.gif history_europa.gif battle_ancient.gif
Schlachten
Datum 22. Juni 813
Ort bei Adrianopel (heute Edirne, Türkei)
Krieg Byzantinisch-Bulgarische Kriege
Gegner
Byzantinisches Reich Erstes Bulgarisches Reich
Befehlshaber
Michael I. Rhangabe Krum Khan
Truppenstärken
rund 30.000 Mann ca. 12.000 Mann
Verluste
schwere Verluste leichte Verluste
Entscheidung sieg der Bulgaren


Bemerkungen

  • Nach der Schlacht am Warbiza-Pass zwei Jahre zuvor, bei der die Byzantiner ihre gesamte Armee samt ihrem Kaiser Nikephoros I. verloren, wollte das Byzantinische Reich die Niederlage gegen die Bulgaren wieder wett machen. Der Versuch scheiterte alledings. Als Reaktion auf die erneute Niederlage wurde der Kaiser Michael I. abgesetzt und auf die Insel Proti verbannt.

Pfad: Home / Geschichte / Listen / Schlachten / Schlacht von Adrianopel