Jahr 1426

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
15. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410
1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420
1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430
1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440
1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450
1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460
1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470
1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480
1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490
1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500


Personen

Geboren

Gestorben

Konflikte

  • Hussitenkriege: Die Hussiten besiegen in der Schlacht bei Aussig ein sächsisch-thüringisches Ersatzheer. Es wird von bis zu 12.000 Gefallenen berichtet. Die übrig gebliebenen Soldaten landen in Gefangenschaft.
  • Ostfriesische Befreiungskriege: Die aufständischen Ostfriesen besiegen das Heer des Häuptlings des Brokmer- und des Auricherlands Ocko II. tom Brok in der Schlacht von Detern.
  • Hundertjähriger Krieg: Sieg der Engländer über die Franzosen in der Schlacht von St. James in der Nähe der französischen Stadt Avranches

Weitere Ereignisse

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Sigismund von Luxemburg
Frankreich: Karl VII. der Siegreiche
England: Heinrich VI.
Byzanz: Johannes VIII. Palaiologos

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Frühe Neuzeit / 15. Jahrhundert / Jahr 1426