Jahr 1421

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
15. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410
1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420
1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430
1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440
1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450
1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460
1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470
1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480
1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490
1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500


Personen

Geboren

Gestorben

  • Balša III. Stracimirović, serbischer Fürst
  • Nanni di Banco, italienischer Bildhauer
  • Mehmed I., Sultan des Osmanischen Reiches
  • Gobelin Person, deutscher Historiker
  • Johannes de Pustimir, tschechischer Gelehrter

Konflikte

  • Judenpogrome in Wien (Wiener Gesera). Auf Befehl Herzog Albrechts V. werden Juden wegen angeblicher Hostienschändung zwangsgetauft, vertrieben oder hingerichtet. Etwa 200 Juden werden auf dem Scheiterhaufen verbrannt.
  • Hundertjähriger Krieg: Französisch-schottisches Heer besiegt die Engländer in der Schlacht von Baugé.
  • Hussitenkriege: Sächsische Truppen Friedrichs von Meißen besiegen die Hussiten in der Schlacht bei Brüx.

Weitere Ereignisse

Naturkatastrophen

  • Die Zweite Elisabethenflut an der Nordsee überfutet 72 Dörfer in den Niederlanden. 2.000 bis 10.000 Menschen finden bei der Sturmflut den Tod.

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Sigismund von Luxemburg
Frankreich: Karl VI. der Wahnsinnige
England: Heinrich V.
Byzanz: Manuel II. Palaiologos

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Frühe Neuzeit / 15. Jahrhundert / Jahr 1421