Jahr 1635

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
17. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1601 1602 1603 1604 1605 1606 1607 1608 1609 1610
1611 1612 1613 1614 1615 1616 1617 1618 1619 1620
1621 1622 1623 1624 1625 1626 1627 1628 1629 1630
1631 1632 1633 1634 1635 1636 1637 1638 1639 1640
1641 1642 1643 1644 1645 1646 1647 1648 1649 1650
1651 1652 1653 1654 1655 1656 1657 1658 1659 1660
1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668 1669 1670
1671 1672 1673 1674 1675 1676 1677 1678 1679 1680
1681 1682 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690
1691 1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700


Personen

Geboren

  • Johann Joachim Becher, deutscher Chemiker und Alchemist
  • Robert Hooke, englischer Universalgelehrter
  • Michael Strauch, deutscher Mathematiker
  • Johann Christoph Sturm, deutscher Astronom und Mathematiker

Gestorben

  • Joos de Momper, flämischer Maler
  • Jacques Callot, französischer Zeichner und Kupferstecher
  • Lope de Vega, spanischer Dichter
  • Wilhelm Schickard, deutscher Astronom und Mathematiker
  • Samuel de Champlain, französischer Forschungsreisender und Kolonisator
  • Thomas Parr, englischer Landarbeiter, der angeblich 152 Jahre alt wurde

Konflikte

Dreißigjähriger Krieg

  • Spanisch-habsburgische Truppen erobern Trier.
  • Frankreich erklärt Spanien den Krieg.
  • Prager Frieden: Ein Friedensschluss zwischen der katholischen Liga und den Reichsständen. Der vollständige Frieden auf deutschem Boden kann aber nicht hergestellt werden, weil Frankreich und Schweden weiter gegen den Kaiser kämpfen.

Weitere Ereignisse

  • Polen errichten die Festung Kodak in der Nähe des heutigen Dnipropetrowsk am Dnepr, um sich gegen die Saporoger Kosaken zu verteidigen.

Europäische Expansion

  • Den Franzosen gelingt es, die Inselgruppe Guadeloupe zu kolonisieren.
  • Gründung der Saybrook Colony im heutigen US-Bundesstaat Connecticut.

Katastrophen

Bildung und Wissenschaft

  • Gründung der Académie française, einer Gelehrtengesellschaft mit Sitz in Paris.
  • Gründung der Loránd-Eötvös-Universität in Budapest.

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Ferdinand II.
Frankreich: Ludwig XIII.
England: Karl I.
Spanien: Philipp IV.
Portugal: Philipp IV.

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Frühe Neuzeit / 17. Jahrhundert / Jahr 1635