Jahr 1698

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
17. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1601 1602 1603 1604 1605 1606 1607 1608 1609 1610
1611 1612 1613 1614 1615 1616 1617 1618 1619 1620
1621 1622 1623 1624 1625 1626 1627 1628 1629 1630
1631 1632 1633 1634 1635 1636 1637 1638 1639 1640
1641 1642 1643 1644 1645 1646 1647 1648 1649 1650
1651 1652 1653 1654 1655 1656 1657 1658 1659 1660
1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668 1669 1670
1671 1672 1673 1674 1675 1676 1677 1678 1679 1680
1681 1682 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690
1691 1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700


Personen

Geboren

  • Pierre Bouguer, französischer Astronom, Geodät und Physiker
  • Pierre-Louis Moreau de Maupertuis, französischer Mathematiker, Geodät und Astronom
  • Paul Troger, österreichischer Maler

Gestorben

Konflikte

Ausgetragene Kriege

Weitere Ereignisse

Russland

  • Während der Abwesenheit des Zaren Peters I. mit der großen Gesandschaft im Ausland bricht vor Moskau der Zweite Strelizenaufstand aus. Der Aufstand wird niedergeschlagen und ein Großteil der Strelizen in den Folgemonaten verhört, gefoltert und hingerichtet.
  • Der russische Zar Peter der Große schneidet den Bojaren eigenhändig die Bärte ab, um so ein Zeichen der Modernisierung im Land zu geben. Auf seine Veranlassung hin wird eine Bartsteuer eingeführt.

Erfindungen

  • Der englische Ingenieuer Thomas Savery erfindet und patentiert eine kolbenlose Dampfpumpe, die er Miner's Friend nennt.

Katastrophen

  • Die Hauptresidenz der britischen Monarchen in London, der Palace of Whitehall, brennt vollständig nieder. Aufgrund leerer Staatskassen erfolgt kein Wiederaufbau.

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Leopold I.
Frankreich: Ludwig XIV.
England: Wilhelm III.
Spanien: Karl II.
Portugal: Peter II.

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Frühe Neuzeit / 17. Jahrhundert / Jahr 1698