Jahr 1647

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
17. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1601 1602 1603 1604 1605 1606 1607 1608 1609 1610
1611 1612 1613 1614 1615 1616 1617 1618 1619 1620
1621 1622 1623 1624 1625 1626 1627 1628 1629 1630
1631 1632 1633 1634 1635 1636 1637 1638 1639 1640
1641 1642 1643 1644 1645 1646 1647 1648 1649 1650
1651 1652 1653 1654 1655 1656 1657 1658 1659 1660
1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668 1669 1670
1671 1672 1673 1674 1675 1676 1677 1678 1679 1680
1681 1682 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690
1691 1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700


Detailaufnahme des Deckenwappens mit der Jahreszahl 1647 im Rathaus Goslar.
Fachwerkhaus in Lauenburg/Elbe aus dem Jahr 1647

Personen

Geboren

  • Maria Sibylla Merian, deutsche Naturforscherin und Künstlerin
  • Alvise Mocenigo IV., 118. Doge von Venedig
  • Denis Papin, französischer Physiker, Mathematiker und Erfinder
  • Elisabetha Hevelius, polnische Astronomin

Gestorben

  • Andreas Scultetus, schlesischer Jesuit und spätmystischer Dichter
  • Evangelista Torricelli, italienischer Physiker und Mathematiker
  • Bonaventura Cavalieri, italienischer Mathematiker und Astronom
  • Giovanni Lanfranco, italienischer Maler
  • Sisto Rosa, italienischer Maler

Konflikte

Englischer Bürgerkrieg

  • Der englische König Karl I. wird an das Englische Parlament ausgeliefert.
  • Die Levellers verfassen den Verfassungsentwurf Agreement of the People.
  • Englische puritanische Regierung verbietet Weihnachten.

Irische Konföderationskriege

  • Sieg der englischen Parlamentarier-Armee gegen die irische konföderierte Leinster-Armee in der Schlacht am Dungans Hill.
  • Englische Parlamentstruppen erobern und plündern den Rock of Cashel.
  • Sieg der Konföderation Irland gegen die englische Parlamentarier-Armee in der Schlacht von Knocknanauss.

Dreißigjähriger Krieg

Weitere Ereignisse

Wissenschaft und Forschung

  • Der französische Physiker Blaise Pascal weist experimentell die Existenz des Vakuums nach. Er veröffentlicht seine Überlegungen in der Abhandlung Traité sur le vide.

Katastrophen

  • Der im Westen Bremens stehende Stephanitorzwinger, der als Pulverturm und Waffenlager genutzt wird, wird von einem Blitz getroffen, worauf sechs Tonnen Pulver explodieren. Der Turm wird vollständig zerstört, viele umliegenden Häuser zum Teil schwer beschädigt.
  • Ein Erdbeben der Stärke 8,5 zerstört fast vollständig die Stadt Santiago, künftige Hauptstadt von Chile. Mindestens 1.000 Menschen kommen dabei um.

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Ferdinand III.
Frankreich: Ludwig XIV.
England: Karl I.
Spanien: Philipp IV.
Portugal: Johann IV.

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Frühe Neuzeit / 17. Jahrhundert / Jahr 1647