Jahr 1652

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
17. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1601 1602 1603 1604 1605 1606 1607 1608 1609 1610
1611 1612 1613 1614 1615 1616 1617 1618 1619 1620
1621 1622 1623 1624 1625 1626 1627 1628 1629 1630
1631 1632 1633 1634 1635 1636 1637 1638 1639 1640
1641 1642 1643 1644 1645 1646 1647 1648 1649 1650
1651 1652 1653 1654 1655 1656 1657 1658 1659 1660
1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668 1669 1670
1671 1672 1673 1674 1675 1676 1677 1678 1679 1680
1681 1682 1683 1684 1685 1686 1687 1688 1689 1690
1691 1692 1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700


Personen

Geboren

  • Paul Gottfried Sperling, deutscher Mediziner
  • Clemens XII. (bürgerlicher Name: Lorenzo Corsini), Papst
  • Boris Petrowitsch Scheremetew, russischer Generalfeldmarschall unter Peter dem Großen
  • August Quirinus Rivinus, deutscher Mediziner und Botaniker

Gestorben

Konflikte

  • Beginn des Englisch-Niederländischen Krieges (bis 1654). Der Auftakt des Krieges ist die Seeschlacht bei Dover, die für beide Parteien unentschieden endet.
    • Sieg der Niederländer über die Flotte des Commonwealth von England in der Seeschlacht bei Plymouth.
    • Sieg der Vereinigten Provinzen der Niederlande über die Flotte des Commonwealth von England in der Seeschlacht bei Elba.
    • Sieg der Engländer gegen die Niederländer östlich der Themse-Mündung in der Seeschlacht bei Kentish Knock.
    • Sieg der Flotte der Vereinigten Provinzen der Niederlande über die Flotte des Commonwealth von England in der Seeschlacht bei Dungeness.

Rückeroberung Irlands

  • Parlamentarische Truppen erobern die Stadt Galway nach achtmonatiger Belagerung.

Chmelnyzkyj-Aufstand

  • Die Saporoger Kosaken mit den verbündeten Krimtataren besiegen ein polnisches Heer in der Schlacht bei Batoh. Etwa 8.000 polnische Gefangene werden exekutiert.

Weitere Ereignisse

Wissenschaft

  • Gründung der Academia Naturae Curiosorum, einer naturwissenschaftlich-medizinischen Gelehrtengesellschaft. Die Akademie existiert heute unter dem Namen Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina.

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Ferdinand III.
Frankreich: Ludwig XIV.
England: English Interregnum
Spanien: Philipp IV.
Portugal: Johann IV.

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Frühe Neuzeit / 17. Jahrhundert / Jahr 1652