Jahr 1558

Aus Wiki.sah
(Weitergeleitet von 1558)
Zur Navigation springenZur Suche springen
16. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1501 1502 1503 1504 1505 1506 1507 1508 1509 1510
1511 1512 1513 1514 1515 1516 1517 1518 1519 1520
1521 1522 1523 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530
1531 1532 1533 1534 1535 1536 1537 1538 1539 1540
1541 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 1549 1550
1551 1552 1553 1554 1555 1556 1557 1558 1559 1560
1561 1562 1563 1564 1565 1566 1567 1568 1569 1570
1571 1572 1573 1574 1575 1576 1577 1578 1579 1580
1581 1582 1583 1584 1585 1586 1587 1588 1589 1590
1591 1592 1593 1594 1595 1596 1597 1598 1599 1600


Personen

Geboren

  • Hendrick Goltzius, niederländischer Maler und Kupferstecher
  • Thomas Kyd, englischer Dramatiker
  • Olivier van Noort, erster niederländischer Weltumsegler
  • Heinrich Schickhardt, deutscher Baumeister

Gestorben

Konflikte

  • Das Zarentum Russland beginnt den Livländischen Krieg gegen Polen-Litauen, Dänemark und Schweden um die Herrschaft über das Baltikum. Der Krieg dauert bis 1583 und endet mit der Niederlage Russlands.
  • Italienische Kriege: Die Schlacht bei Gravelines ist der letzte Konflikt dieses Krieges und endet mit der Niederlage der Franzosen.

Weitere Ereignisse

  • Die russische Kaufmannsfamilie Stroganow erhält vom russischen Zaren Iwan IV. das alleinige Handelsrecht in Sibirien und wird mit dessen kolonialer Erschließung beauftragt.
  • Die nordfranzösische Stadt Calais, die sich seit dem Hundertjährigen Krieg in englischer Hand befand, geht wieder in den französischen Besitz über.
  • Mit der Krönung von Elisabeth I. beginnt das elisabethanische Zeitalter. Es soll das kulturelle und wirtschaftliche Höhepunkt des Landes werden. England steigt zur Weltmacht auf.

Bildung und Wissenschaft

  • Gründung der Universität Jena.
  • Die Bayerische Staatsbibliothek wird als Hofbibliothek gegründet.
  • In der nordenglischen Ortschaft Keswick weden erste Bleistifte gefertigt wie wir sie heute kennen.

Heiliges Römisches Reich

  • Auf dem Frankfurter Kurfürstentag wird der Übergang vom zurückgetretenen Kaiser Karl V. auf seinen Bruder Ferdinand I. reichsrechtlich bestätigt. Am 24. März wird Ferdinand I. in Aachen zum Kaiser gekrönt.

Wirtschaft

  • Gründung der Hamburger Börse.

Hochzeitsringe.jpg Hochzeit

  • Der künftige König von Frankreich Franz II. heiratet die Königin von Schottland Maria Stuart.

Szepter.gif Regenten

Heiliges Römisches Reich: Ferdinand I.
Frankreich: Heinrich II.
England: Maria I. Tudor (†) >> Nachfolgerin: Elisabeth I. (bis 1603)

Pfad: Home / Geschichte / Timeline / Frühe Neuzeit / 16. Jahrhundert / Jahr 1558