Jahr 1740

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
 
18. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1701 1702 1703 1704 1705 1706 1707 1708 1709 1710
1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720
1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 1730
1731 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740
1741 1742 1743 1744 1745 1746 1747 1748 1749 1750
1751 1752 1753 1754 1755 1756 1757 1758 1759 1760
1761 1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770
1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1778 1779 1780
1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790
1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799 1800


Personen

Geboren

  • Bonavita Blank, deutscher Naturforscher und Fossiliensammler
  • Jonathan Trumbull, US-amerikanischer Politiker
  • Donatien Alphonse François de Sade, französischer Adliger und Autor gewaltpornographischen Romane
  • Jeanne Baret, französische Naturforscherin und Weltumseglerin
  • Iwan VI., Kaiser von Russland
  • Joseph Michel Montgolfier, französischer Erfinder (Heißluftballon)

Gestorben

  • Lorenzo Corsini (Clemens XII.), Papst
  • Friedrich Wilhelm I., König in Preußen und Markgraf von Brandenburg
  • Anna, Kaiserin von Russland
  • Karl VI., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches

Konflikte

  • War of Jenkins’ Ear: Großbritannien <-> Spanien (1739-1742).
  • Österreichischer Erbfolgekrieg (1740-1748).
    • Der Krieg bricht nach dem Tod Kaiser Karls VI. aus wegen dem Anspruch auf den Thron.
  • Schlesische Kriege: Preußen <-> Habsburgermonarchie (1740-1763).
    • Der Krieg bricht um den Besitz der österreichischen Provinz Schlesien aus.
    • Preußisch-russischer Allianzvertrag: Defensivbündnis zwischen Preußen und Russland.

Weitere Ereignisse

Preußen

Österreich

  • Maria Theresia wird nach dem Tod ihres Vaters Erzherzogin von Österreich und Königin von Ungarn. Der Tod von Karl VI. löst den Österreichischen Erbfolgekrieg aus.

Russland

  • Nach dem Tod seiner Großtante, Kaiserin Anna Iwanowna, wird der Säugling Iwan VI. Antonowitsch nominell Kaiser von Russland.

Religion

  • Der Erzbischof von Bologna Prospero Lorenzo Lambertini wird unter dem Namen Benedikt XIV. Papst in Rom.

Naturereignisse

  • In Europa bricht ein extrem kalter Winter ein[1].

Staatsoberhäupter

Quellennachweise