Jahr 1734

Aus Wiki.sah
Zur Navigation springenZur Suche springen
 
18. Jahrhundert
Ereignisse nach Jahren
< Navigation >
1701 1702 1703 1704 1705 1706 1707 1708 1709 1710
1711 1712 1713 1714 1715 1716 1717 1718 1719 1720
1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 1730
1731 1732 1733 1734 1735 1736 1737 1738 1739 1740
1741 1742 1743 1744 1745 1746 1747 1748 1749 1750
1751 1752 1753 1754 1755 1756 1757 1758 1759 1760
1761 1762 1763 1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770
1771 1772 1773 1774 1775 1776 1777 1778 1779 1780
1781 1782 1783 1784 1785 1786 1787 1788 1789 1790
1791 1792 1793 1794 1795 1796 1797 1798 1799 1800


Personen

Geboren

  • Taksin, König von Siam
  • Maria Fortunata d’Este, italienische Prinzessin
  • Anna Göldi, eine der letzten wegen Hexerei hinrichteten Frauen
  • Maria I., Königin von Portugal und Brasilien

Gestorben

  • Georg Ernst Stahl, deutscher Chemiker und Mediziner
  • James Figg, englischer Schwergewichtsboxer
  • Michel Sarrazin, französisch-kanadischer Arzt und Naturforscher

Konflikte

  • Polnischer Thronfolgekrieg: (1733-1738).
    • Russische und sächsische Truppen nehmen Danzig ein.
    • Belagerung von Philippsburg: Französische Truppen nehmen die Stadt nach einer kurzen Belagerung ein.
    • Französisch-sardinischer Sieg gegen österreichische Truppen in der Schlacht bei Parma.
    • Sieg der Franzosen gegen Österreicher in der Schlacht bei Guastalla.

Weitere Ereignisse

  • Die heute noch führende Zeitung der Marineindustrie Lloyd’s List erscheint zum ersten Mal.

Wissenschaft und Forschung

  • Gründung der Universität Fulda.
  • Ein Bauer findet in Dänemark einen der Goldhörner von Gallehus, die heute zu den berühmtesten archäologischen Funde Dänemarks gehören.
  • Der italienische Astronom und Geograph Jacques Cassini bestimmt als erster den Breitengrad.

Staatsoberhäupter